Das Augenbling

Ein weiser Mann sagte einmal „Deine Augen machen BlingBling und alles ist vergessen!“ (Zitat: Seeed)

Love

Sicher kennst du das, wenn du jemanden kennen lernst und du verlierst dich in seinen Augen. Du könntest Stundenlang einfach nur dasitzen und hast das Gefühl, tief in die Seele deines Gegenübers zu schauen. Es ist ein beinahe hypnotischer Blick und du fühlst dich wie in Trance. Wenn dir jetzt jemand sagt du wärst ein Huhn würdest du vermutlich sogar gackern 😀
Ok, vielleicht ist es nicht ganz so extrem aber es ist ein wundervolles Gefühl! Natürlich hält das nicht ewig! Sobald man sich besser kennen lernt oder eine Zeit lang zusammen ist verblasst oft der Gedanke an Magie und man stellt fest, dass das Leuchten nicht vom vollkommenen Inneren sondern höchstens von der Spiegelung der Thekenbeleuchtung war!
Aber keine Sorge, wenn man den Richtigen Partner findet hält das Leuchten auch mal länger, vielleicht sogar für immer. Es gibt doch nichts schöneres, als das Bling in den Augen deines Partners zu sehen! Das Bling, dass dir das Gefühl gibt du wärst das Beste was ihm je passiert ist.
Das Zwischenmenschliche Bling entsteht aus dem Gefühl zu Lieben und dem Wissen, oder zumindest der sehr starken Vermutung, auch geliebt zu werden! Ganz anders ist es beim, wie ich es nenne, Fussballbling! Da besteht die Beziehung eher zwischen dem Partner, dem Fernseher und dem Bier. Quasi eine Dreiecksbeziehung!

Das ist ein ganz anderes Bling, eher zu vergleichen mit der LED beim Fernseher: STANDBY!

Was soll´s, dafür hab ich mein Shopping Bling! 🙂 🙂 🙂
Was bringt eure Augen zum Leuchten?
Ich freue mich auf eure Kommentare!

 

Hier noch ein paar Tipps um deine Stimmung zu heben: 🙂
Erwecke das Bling in deiner Seele

letzter Beitrag:
Golden Cupcakes mit Kokos, Vanille und Mango

Advertisements

2 Gedanken zu “Das Augenbling

  1. Pingback: Einfach mal raus!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s