Glitzer und Bling! Ein reines Frauending?

Männer haben ja eher selten Verständnis dafür, dass uns diese ganzen Glitzerdinger so begeistern!

„Mann“ will mir erklären dass das ein reines Frauen Ding ist! Dabei liebt doch jeder Glitzer und Glänzen. Sogar die Elster! Nein, nicht die Nachbarin. Ich meine das Vögelchen! Die denkt sich lediglich: Glänzt es? Kann ich es tragen?

Ähnlich ist das auch bei mir: Glänzt es? Kann ich es tragen? Wie ist mein Kontostand?

crystals

Ich möchte ihm beweisen dass es beim männlichen Geschlecht nicht anders ist aber so angestrengt ich auch nachdachte, fiel mir in diesem Moment kein Beispiel ein!

Darauf lacht er mir hämisch ins Gesicht und verschwand eine weitere Stunde in der Garage um die Chromteile seines Motorrades zu polieren! Alle 3 Hautschichten bereits durchweicht von der Chrompolitur, auf Knien rutschend auf den kalten harten Fliesen und im Kopf, wie ein Mantra wiederholend, die weisen Worte von Karate Kid Mentor Mr. Miyagi – Auftragen, Polieren. Auftragen, Polieren!

Fazit: Motorad glänzt bis zum Mond, er kann noch immer kein Karate hat aber dafür einen Tennisarm und ich suhle mich in der Genugtuung wieder einmal recht gehabt zu haben!

 

Wie Minki meine Augen zum glänzen bringt: 🙂
Me and my cat…Minki findet bloggen doof

letzter Beitrag:
Was Coco Chanel über Schmuck dachte

Advertisements

7 Gedanken zu “Glitzer und Bling! Ein reines Frauending?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s